Neuer Vorstand des SC 09 Effelder e.V.

Am 26.04.2024 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Unter anderem wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Wir wünschen dem neuen Vorstand maximales Gelingen.

Weitere Infos zur Jahreshauptversammlung folgen.

Wir pflanzen statt kleben

Unter diesem Motto trafen sich einige Mitglieder am 18.11.2023 um gemeinsam mit dem Thüringer Forst Setzlinge in die Erde zu bringen.

Bei schönstem Herbstwetter konnten in ca. 2 Stunden 600 Eichen und 200 Douglasien gepflanzt werden. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass auch viele von dem Bäumchen groß und zu Bäumen werden.

Wir bedanken uns beim Thüringer Forst und freuen uns darauf, im Frühjahr wieder eine Aktion zu starten.

HTCY9890 1IMG 0738IMG 0740IMG 0741IMG 0743IMG 0744IMG 0745IMG 0746IMG 0747IMG 0748IMG 0749IMG 0750IMG 0751IMG 0752IMG 0753IMG 0754IMG 0756PJUJ8193TIPG0677VWJD3310

Würdiger Abschluss einer tollen Juniorensaison 2022/2023

Im Rahmen des Heimspieles unserer 1. Herrenmannschaft gegen Veilsdorf konnten die Junioren unserer jetztigen D-Junioren für ihre Leistung in der abgelaufenen Saison geehrt werden.

In der Halbzeitpause erhielten sie durch den KFA-Vorsitzenden Dittmar Börner ihre langersehnten Medaillen für den Kreispokalsieg überreicht. Ebenfalls wurde Anton Kober als Torschützenkönig für 23 Buden ausgezeichnet. Super Anton, wir freuen uns auf weitere Tore von dir!

Die Medaillen waren aber nicht das einzige. Sie erhielten vom Erfolgstrainer-Trio (Kober-Miethke-Vogt) Shirts für ihren Doublesieg. Diese tragen sie nun mit stolzer Brust.

Aber auch die Trainer wurden seitens der Eltern mit einem Geschenk bedacht, denn ohne sie wäre der Erfolg nicht möglich gewesen. Wir (Eltern, Großeltern... usw.) sagen Danke für die tolle Saison und freuen uns auf die kommende.

Es ist wieder angerichtet!

IMG 9651

Buntes Treiben am Retschenbach

Am 22.07.23 lud der SC 09 Effelder zum jährlichen Sportfest auf dem Sportplatz am Retschenbach in Seltendorf. Eingeladen waren groß und klein, um mit uns einen bunten Nachmittag mit vielen Stationen, Kaffee, Kuchen und Bratwurst zu verbringen.

Bevor es richtig losging, versammelten sich alle Kinder und Erwachsene im Kreis, um Thea und Theo mit „ihrem“ Lied – Theo ist fit – zu begrüßen. Da aber einige Kinder schon unseren Special-Guest erspäht hatte, riefen wir den Sportfuchs in unserer Mitte. Mittlerweile ist er eine feste Größe bei unserem Sportfest und besucht uns jedes Mal, um mit uns Sport zu treiben. Danke dem Kreissportbund Sonneberg, dass er dem Fuchs an diesem Tag wieder frei gegeben hat.

Nach dem Eröffnungslied zeigten wir dem Sportfuchs die ganzen Stationen, die alle nacheinander absolvieren sollten.

Zu den Stationen gehörten zum Beispiel die Feuerwehr des Löschzuges Süd der Gemeinde Frankenblick, das SoccerDart des Kreissportbundes Hildburghausen – hier sagen wir ein herzlichstes Danke für die Unterstützung bei unserem Sportfest. Weitere Stationen waren balancieren, Wassertransport, Angelspiele und Fußball zum Kennenlernen.

Dazu gab es für jedes Kind eine Laufkarte. Als diese voll war, konnten die Kinder sie einlösen, um ein kleines Geschenk zu bekommen, welche vom Thüringer Landessportbund gesponsert wurden.

Nachdem die Kinder fertig waren, konnten sie beim Kinderschminken ihren Wünschen freien Lauf lassen, bevor es dann auf die Hüpfburgen ging.

Alles in allem ein gelungenes Sportfest.

Der SC 09 Effelder e.V. wünscht eine schöne Restferienzeit und sagt Danke allen Helferinnen und Helfern.

Wir sehen uns nach den Ferien wieder, euer Theo und eure Thea.

 

Hygienekonzept (10/2021)

für den Wettkampfbetrieb der Abteilung Fußball des SC 09 Effelder für den Sportplatz "An der B89"

vereinswappen klein

 

hier downlaoden