Presse und Archiv - Tischtennis

TT, Vereinsmeisterschaft 2018

Robby Birnstiel verteidigt Titel

tt birnstiel robbyAls letztes Turnier des Jahres 2018 fand die Vereinsmeisterschaft statt. Mit neun Herren und zwei Damen war das Starterfelder recht groß. Zunächst wurde in zwei Vorrundengruppen gespielt. Hier setzten sich die Favoriten durch. Robby Birnstiel erwischte wieder einen Sahnetag und wurde ungeschlagen zum dritten Mal nach 2015 und 2017 Vereinsmeister. Ronald Malter, Tino Schilling und Daniel Bock, so lautete die weitere Reihenfolge auf den Medaillenplätzen.

 

Endstand:

Gruppe A:

1. Ronald Malter 5:0, 15:3
2. Daniel Bock 4:1, 12:5
3. Marco Buff 3:2, 13:8
4. Martin Otto 2:3, 8:10
5. Manfred Steiner 1:4, 1:15
6. Ina Saffer 0:5, 1:15

Gruppe B:

1. Robby Birnstiel 4:0, 12:1
2. Tino Schilling 3:1, 9:4
3. Willi Hilgenberg 2:2, 8:8
4. Susanne Lützelberger 1:3, 4:9
5. Horst Funke 0:4, 1:12
6. Ina Saffer 0:5, 1:15

Halbfinale:

R. Malter – Schilling 3:0, Birnstiel – Bock 3:1

Endspiel:

Birnstiel – R. Malter 3:2

Kalender

<<  Juni 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  8  9
101112131516
171819202223
242526272930

Sponsoren