Presse und Archiv - Tischtennis

TT, 2. BL: SV Arnstadt 09 II – SC 09 Effelder 7:7

Welch eine Aufholjagd

Die Hinterländer mussten bei der ältesten Mannschaft – das Arnstädter Quartett zählte zusammen 280 Jahre – den ersten Punktverlust hinnehmen. Letztlich aber war es ein Punktgewinn nach einem Vierstunden-Match, in welchem die Senioren aus Arnstadt bereits 7:1 führten. Nach dem Verlust der beiden Doppel stotterte der Motor bei den 09ern zunächst sehr. In Runde eins gab Kiesewetter eine 2:0 und 10:6-Führungnoch ab, auch Birnstiel unterlag erstmals nach 14 Siegen in Folge. Nur Christian Kalies punktete gegen Bunk (3:1). In Runde zwei wurden dann die Punkte geteilt. Somit erhielt sich Effelder die Chance auf ein Remis, denn Arnstadt II hatte bereits sieben Punkte auf dem Konto. In Runde drei endlich hatten sich die Gäste auf die Senioren besser eingestellt und retteten somit noch einen Punkt.

Effelder: Christian Kalies (2), Felix Kiesewetter (2), Ronald Malter (1), Robby Birnstiel (2)

Kalender

<<  Januar 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  5  6
  7  910
141516171819
212324
282930   

Sponsoren