Presse und Archiv - Tischtennis

TT, 2. BL: Erster Heimerfolg

SC 09 Effelder – TTV Sülzfeld 8:4

Nach zwei Einstiegsniederlagen standen die Hinterländer noch immer mit leeren Händen da. Im ersten Saisonheimspiel wurde der „Bock“ umgestoßen und es gelang ein Sieg gegen das bis dato sieglose Quartett aus Sülzfeld. In den Doppeln gewannen Kalies/Kiesewetter 3:0 gegen Storch/Müller, dagegen verloren R. Malter/Birnstiel gegen Konsolke/Nemeth. In den Einzeln hatten die Gastgeber dann mehr zu bieten, während bei den Gästen insbesondere Spitzenspieler Ulrich Konsolke überzeugen konnte. Stark bei den Gastgebern das hintere Paarkreuz, welches jeweils zwei Einzelerfolge feiern konnte.

Effelder: Christian Kalies (2,5), Felix Kiesewetter (0,5), Ronald Malter (1), Robby Birnstiel (2), Daniel Bock (2)

SC 09 Effelder – TSV Ebertshausen 7:7

Die Hausherren verloren beide Doppel im Entscheidungssatz. Damit waren die Vorzeichen auf einen weiteren Heimsieg nicht mehr vorhanden. Doch die im vorderen Paarkreuz aufgebotenen Christian Kalies und Ronald Malter überzeugten und gewannen alle drei Einzel. Leider konnten Robby Birnstiel und Daniel Bock im unteren Paarkreuz die selbst gesteckten Erwartungen nicht erfüllen. Bock verlor alle drei Einzel deutlich mit jeweils 0:3, Birnstiel gewann im Entscheidungssatz gegen Lindemann mit 11:7, wodurch die 09er wenigstens einen Zähler retteten.

Effelder: Christian Kalies (3), Ronald Malter (3), Robby Birnstiel (1), Daniel Bock

Kalender

<<  August 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4
  6  7  8  91012
13141516
20212223242526
2728293031  

Sponsoren