Geburtstage

  • Mario Kluck

kommende:
  • Steffen Scheler (23.02.)
  • Gustav Göhring (24.02.)
  • Jacqueline Liebermann (24.02.)
  • Erik Hofmann (26.02.)

bambini fussball 2017s

Besucher

Heute35
Gestern67
Woche223
Monat1158
Insgesamt151708

Presse und Archiv - Tischtennis

Tischtennis Kreismeisterschaften Senioren 2017 (13.10. in Effelder)

Horst Funke holt erneut den Meistertitel

Die Tischtennis-Kreismeisterschaften der Senioren waren ein Silber-Schweif am Horizont, nachdem die Kreismeisterschafts-Entscheidungen im Männer sowie im Nachwuchs von kleinen Teilnehmerfeldern arg getrübt waren. An den Titelkämpfen der Senioren nahmen 21 Sportler/innen aus 8 Vereinen teil.

Effelder – Dreieinhalb Stunden boten die TT-Cracks, der fast 83jährige Wolfgang Heller (Rennsteig Neuhaus) war der mit Abstand älteste Teilnehmer, hervorragendes Tischtennis. „Die Meisterschaft war wieder gut organisiert und durchgeführt Und auch das Niveau konnte sich sehen lassen“, sagte Köppelsdorf‘s Ives Klauser, der in der AK I (40-49 Jahre) wieder einmal glänzte und alle fünf Spiele deutlich gewann. Auch der Doppelpartner Marco Bauer, der in der 1. Bezirksliga mit großen Erfolg spielt, musste sich 1:3 geschlagen geben. Andreas Wicklein (3./Neuhaus-Schierschnitz) komplettierte das Siegertrio. „Es gibt auch in der Kreisliga viele sehr gute Spieler, da musste ich schon alle Register ziehen“, resümierte Marco Bauer nach den Duellen gegen Andreas Wicklein, Dirk Bauer (Blechhammer), Heiko Luthardt (Heinersdorf) sowie Mario Grams (Blechhammer).

In der AK II (50-59) dominierte Dietmar Roßbach, der einen Fabeltag erwischte. „Ich habe gesehen, der trifft ja alles und macht keinen Fehler“, sagte sein Mannschaftskamerad Ulrich Scheler (2.). Jürgen Eckstein (Effelder), der seit Jahren ein Abo auf den Vizemeistertitel hat, wurde auch diesmal wieder Zweiter.

In der AK III (60-64) gewann Henry Geier (Neuhaus-Schierschnitz), der sich sicher gegen Willi Hilgenberg (SC 09 Effelder) und Dietmar Gehlert (TTC Hasenthal) durchsetzte.

Wolfgang Wiefel (AK IV/65-69) musste gegen Helmut Liebermann (SV Blechhammer) einige Matchbälle abwehren, letztlich setzte sich der Mann vom Rennsteig durch.

Serienmeister ist auch der Rauensteiner Axel Malter (AK V/70-74). Diesmal gab er Jochen Ellmer (TTC Hasenthal) das Nachsehen.

In der AK VI dominierte Horst Funke (SC 09 Effelder/75+), der Bernd John (Neuhaus-Schierschnitz) und Manfred Siegel (Blechhammer) auf die Ehrenplätze verwies.

Der älteste Teilnehmer, Wolfgang Heller (SV Rennsteig Neuhaus) brillierte in der AK VII, gewann gegen Peter Felsberg (Hasernthal).

Spannend verliefen auch die Doppel-Spiele. Während Ives Klauser/Marco Bauer (Köppelsdorf) gegen Andreas Wicklein/Ulrich Scheler (Neuhaus-Schierschnitz/Heinersdorf) im Endspiel der AK I/II souverän siegten, setzten sich in der AK III-VII Wolfgang Heller/Wolfgang Wiefel (SV Rennsteig Neuhaus) mit 3:0 Sätzen im Endspiel gegen Henry Geier/Bernd John (Neuhaus-Schierschnitz) durch. Im Semifinale standen Manfred Siegel/Helmut Liebermann (Blechhammer) und Axel Malter/Dietmar Gehlert (TSV Rauenstein/TTC Hasenthal).

„Es hat wieder großen Spaß gemacht, wir freuen uns schon auf die nächsten Titelkämpfe“, resümierte der Wolfgang Heller.

Kreismeisterschaft Senioren in Effelder, Ergebnisübersicht

Männer AK I (40/49): 1. Ives Klauser (SG 1990 Köppelsdorf) 5:0, 15:1, 2. Marco Bauer (SG 1990 Köppelsdorf) 4:1, 13:4, 3. Andreas Wicklein (SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz) 3:2, 9:7, 4. Dirk Bauer (SV Blechhammer) 2:3, 7:12, 5. Heiko Luthardt (FC Heinersdorf) 1:4, 4:12, 6. Mario Grams (SV Blechhammer) 0:5, 2:15

Männer AK II (50/59): 1. Dietmar Roßbach (FC Heinersdorf) 2:0, 6:0, 2. Jürgen Eckstein (SC 09 Effelder) 1:1, 3:3, 3. Ulrich Scheler (FC Heinersdorf) 0:2, 0:6

Männer AK III (60/64): 1. Henry Geier (SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz) 2:0, 6:0, 2. Willi Hilgenberg (SC 09 Effelder) 1:1, 3:3, 3. Dietmar Gehlert (TTC Hasenthal) 0:2, 0:6

Männer AK IV (65/69): 1. Wolfgang Wiefel (SV Rennsteig Neuhaus) 1:0, 3:2, 2. Helmut Liebermann (SV Blechhammer)0:1, 2:3

Männer AK V (70/74): 1. Axel Malter (TSV Rauenstein) 1:0, 3:0, 2. Jochen Ellmer (TTC Hasenthal) 0:1, 0:3

Männer AK VI (75/79): 1. Horst Funke (SC 09 Effelder) 2:0, 6:1, 2. Bernd John (SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz) 1:1, 4:4, 3. Manfred Siegel (SV Blechhammer) 0:2, 1:6

Männer AK VII (80+): 1. Wolfgang Heller (SV Rennsteig Neuhaus) 1:0, 3:0, 2. Peter Felsberg (TTC Hasenthal) 0:1, 0:3

Doppel Herren AK I/II (40/59): 1. Ives Klauser/Marco Bauer (SG 1990 Köppelsdorf), 2. Andreas Wicklein/Ulrich Scheler (SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz/FC Heinersdorf), 3. Dirk Bauer/Mario Grams (SV Blechhammer) und Heiko Luthardt/Dietmar Roßbach (FC Heinersdorf)

Doppel Herren AK III-VIII (60/80+): 1. Wolfgang Heller/Wolfgang Wiefel (SV Rennsteig Neuhaus), 2. Henry Geier/Bernd John (SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz), 3. Manfred Siegel/Helmut Liebermann (SV Blechhammer) und Axel Malter/Dietmar Gehlert (TSV Rauenstein/TTC Hasenthal)

Kalender

<<  Februar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2
  5  7  8  911
12131415
1921
262728    

Sponsoren