Presse und Archiv - Fußball

FB, F-Jgd. - Lindert Cup 2016

F1-Junioren gewinnen auch in der SBBS!

Unsere F1-Junioren gewinnen nicht ganz überraschend die dritte Auflage des "Stefan Lindert Cup", denn nach den gezeigten Leistungen der letzten Wochen war ein Podestplatz eigentlich schon fast Pflicht. Das die Jungs aber wieder mannschaftlich so geschlossen und überzeugend Fussball spielten, zeigt welch tolle Truppe da zusammen auftritt.

In der Gruppenphase setzen sich die Spieler mit vier Siegen und 10:1 Toren durch und holten sich somit verdient den Gruppensieg. "Doch dieser ist nichts wert, besteht du das Halbfinale nicht!" besagt eine alte Weisheit.

 

Der Tunierplan wollte es so, dass die SG aus roten und blau-weissen Hemden gegen Schalkau's früheren SG-Partner im Überkreuzvergleich spielen mussten. Mit einem 2:0 schoss sich Effelder/Schalkau gegen den SV 08 Steinach ins Endspiel und der Gruppensieg war also doch was wert.

Das Finale gegen den Gastgeber gestaltete sich nicht ganz so einfach, die ebenfalls stark agierenden '04er aus Sonneberg erreichten das Endspiel ebenfalls über den Gruppensieg und einem klaren 4:0 Sieg gegen Mönchröden im Halbfinale. Die SG war also gewarnt, erzielte aber vor Ablauf der Spielzeit beim Stand von 1:1 den Siegestreffer durch Lucian.

Die Trainer können derzeit wahrlich stolz auf ihre Arbeit und ihre Jungs sein, weiter so!

Gruppe A:

1. FC Sonnberg 04 - FSV 06 Hildburghausen 4:1
FC Haarbrücken - SV 08 Steinach 0:0
TSV Meeder - 1. FC Sonnberg 04 0:7
FSV 06 Hildburghausen - FC Haarbrücken 1:1
SV 08 Steinach - TSV Meeder 1:0
FC Haarbrücken - 1. FC Sonnberg 04 1:2
SV 08 Steinach - FSV 06 Hildburghausen 1:0
TSV Meeder - FC Haarbrücken 0:0
1. FC Sonnberg 04 - SV 08 Steinach 2:1
FSV 06 Hildburghausen - TSV Meeder 2:1

Pkt. Tore

1. 1. FC Sonnberg 04 12 15:3
2. SV 08 Steinach 7 3:2
3. FSV 06 Hildburghausen 4 4:6
4. FC Haarbrücken 3 2:3
5. TSV Meeder 1 1:10

Gruppe B:

SG Lauscha/Neuhaus - SG Effelder/Schalkau 0:2
SV 03 Eisfeld - 1. FC Kronach 3:0
TSV 1869 Mönchröden - SG Lauscha/Neuhaus 2:0
SG Effelder/Schalkau - SV 03 Eisfeld 1:0
1. FC Kronach - TSV 1869 Mönchröden 0:4
SV 03 Eisfeld - SG Lauscha/Neuhaus 0:1
1. FC Kronach  - SG Effelder/Schalkau 1:4
TSV 1869 Mönchröden - SV 03 Eisfeld 2:0
SG Lauscha/Neuhaus - 1. FC Kronach 3:1
SG Effelder/Schalkau - TSV 1869 Mönchröden 3:0

Pkt. Tore

1. SG Effelder/Schalkau 12 10:1
2. TSV 1869 Mönchröden 9 8:3
3. SG Lauscha/Neuhaus 6 4:5
4. SV 03 Eisfeld 3 3:4
5. 1. FC Kronach 0 2:14

Platzierungsspiele:

1. Halbfinale: 1. FC Sonnberg 04 - TSV 1869 Mönchröden 4:0
2. Halbfinale: SG Effelder/Schalkau - SV 08 Steinach 2:0

Spiel 9. Platz TSV Meeder - 1. FC Kronach 0:2
Spiel 7. Platz: FC Haarbrücken - SV 03 Eisfeld 0:1
Spiel 5. Platz: FSV 06 Hildburghausen - SG Lauscha/Neuhaus 1:4
Spiel 3. Platz: TSV 1869 Mönchröden - SV 08 Steinach 2:0

Finale

1. FC Sonneberg 04 - SG Effelder/Schalkau 1:2

Endstand:

1. SG Effelder/Schalkau
2. 1. FC Sonnberg 04
3. TSV 1869 Mönchröden
4. SV 08 Steinach
5. SG Lauscha/Neuhaus
6. FSV 06 Hildburghausen
7. SV 03 Eisfeld
8. FC Haarbrücken
9. 1. FC Kronach
10. TSV Meeder

Aufstellung: Lewin, Max, Alwin, Willy, Jonas, Niklas, Hannes, Henrik und Lucian

Kalender

<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3
  7  81012
14151720
22232427
28293031   

Sponsoren