Presse und Archiv - Fußball

FB, Vorschau: So, 10.09.2017

KOL: SC 09 Effelder (9.) – SG Streufdorf/Eishausen (14.) (Sonntag, 15 Uhr)

Schlusslicht gastiert in Effelder

Effelder ist nunmehr schon 190 Minuten ohne Torerfolg. Dies ist zuwenig, um den eigenen Ansprüchen – man wollte wieder ganz oben mitspielen – gerecht zu werden. Nun müssen die 09er erst einmal die Blicke nach unten richten, denn die Gefahrenzone naht.. Ein Heimerfolg gegen das noch sieglose Schlusslicht SG Streufdorf/Eishausen (erst 4 Spiele) wäre schon wichtig. Aber wie die noch junge Serie zeigte, ist auch die SG in der Lage, gute Spiele – wie beim 2:2 in Haina – abzuliefern. "In Sachsenbrunn haben wir wieder nur 30 Minuten gut gespielt, dies reicht nicht aus, um zu punkten. Gegen die SG wollen wir auf alle Fälle den Heimvorteil nutzen", sagte Effelders Trainer Frank Dreilich. Bei Effelder sind Julian Sommer und Nico Göhring wieder dabei, Florian Scheidemann fehlt arbeitsbedingt, Andy Kob ist noch gesperrt.. Schiedsrichter ist Sebastian Fleischmann aus Schleusingen.

1. KKL: SC 09 Effelder II (4.) – FC Blau-Weiß Schalkau (5.) (Sonntag, 13 Uhr)

Hinterlandduell in Effelder

Effelder und Schalkau trafen bereits im Pokal aufeinander, aber es war Effelder I. Nun empfängt Effelder II die Blau-Weißen. Wer ist Favorit? Der Vorjahresmeister Effelder II, oder der Kreisligaabsteiger aus Schalkau. Eine recht schwere Frage. Eine Antwort geben die Spieler selbst, die sich am Sonntag um 13 Uhr in Effelder gegenüber stehen.

Kalender

<<  September 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1
  3  4
101213
17181920
24262728

Sponsoren