Presse und Archiv - Fußball

FB, 1. KKL, St. Ost: SC 09 Effelder II – SG Simmersberg Schnett 4:0 (3:0)

Abbruchsieger – Gäste nur zu Acht

Die Hausherren, die zuletzt bei der SG Goßmannsrod/Oberland einen Auswärtsieg feierten, zeigten gegen die in dreifacher Unterzahl angetretene Elf vom Schnetter Simmersberg keine sonderlich starke Leistung. Agim Halilaj, noch einer der besten Effelder Spieler gelangen frühzeitig zwei Tore. Nachdem Funke erhöhte, hatten die Gastgeberspieler Ladehemmung. Hofmann, D. Müller, Funke und M. Müller vergaben beste Chancen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit traf dann Hofmann, kurze Zeit später brach Referee Rücker die Partie ab.

Effelder II: Ma. Kober – P. Wagner, Spörl, K. Schwesinger, T. Schwesinger (31. M. Müller), E. Müller, D. Müller, Jahn (31. Baumann), M. Funke, Hofmann, Halilaj

Rücker (Goldisthal) – 10 – 1:0, 2:0 beide Halilaj (2./7.), 3:0 Funke (17.), 4:0 Hofmann (47.)

Kalender

<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3
  7  81012
14151720
22232427
28293031   

Sponsoren