FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_8

Thieme, der neue Neuer

Was für ein schöner Fußballabend! Thüringens Winterolympioniken kickten am Donnerstag in Effelder für einen guten Zweck. 700 Zuschauer waren Augenzeugen. Der komplette Erlös kommt „Freies Wort hilft" zugute.

Foto: Mario Regenberg

benefizfussballspiel 182 20140718 1553941767Von Thomas Sprafke und Lars Fritzlar

Effelder – Nein, WM-Helden wie Bastian Schweinsteiger, Jerome Boateng oder Mario Götze wurden vier Tage nach dem herzzerreißenden Finale von Rio nicht geboren. Es gab auch keine Verlängerung auf dem Rasen, keinen goldenen WM-Pokal und keine ausgelassene Siegerfeier. Dafür gab es am Donnerstagabend beim großen Benefizspiel der Thüringer Winterolympioniken in Effelder weit mehr Tore, keine Verlierer und Stars zum Anfassen. Bei der anschließenden Trikotversteigerung und der Autogrammstunde kamen vor allem die wahren Fans auf ihre Kosten. Alle Shirts fanden dankbare Abnehmer, die teilweise über 100 Euro dafür berappten.

Mit 4:4 trennten sich beide Mannschaften, doch als Sieger fühlten sich am Ende alle: In doppelter Hinsicht die Wintersportler um Erik Lesser, den zweifachen Silbermedaillengewinner von Sotschi, die abermals ohne einen Cent Entschädigung für das Hilfswerk der Zeitung ihre Fußballschuhe schnürten. Oder der SC Effelder, der mit viel Mühe und zusammen mit dem Hilfsverein „Freies Wort hilft" und großzügigen Sponsoren ein wunderschönes Fußballfest organisierte. Und natürlich die 700 Zuschauer, die ihr Kommen nicht bereut haben dürften. Ein paar mehr Kiebitze hätten es angesichts der namhaften Besetzung der Wintersportler und des brasilianischen Wetters aber durchaus sein können.

 Zufriedene Organisatoren

„Ich bin aber absolut zufrieden mit der Resonanz und der Veranstaltung", sagte Fredy Stammberger, Vereinsvorsitzender des SC 09. Auch Markus Ermert, stellvertretender Chefredakteur der Zeitung, zog zufrieden Bilanz: „Tolle Sportler, tolles Wetter, tolle Zuschauer. Jeder Cent geht an das Hilfswerk, womit wir weiter unverschuldet in Not geratene Menschen unterstützen können." Bei Bratwurstduft und Bier (leider kein Caipirinha) begann das Spiel mit etwas Verspätung. Der Grund dafür war ein driftiger: Effelder wurde von der Landrätin als sportlichste Gemeinde im Landkreis Sonneberg geehrt. Sportlich äußerst fair ging es dann auf dem grünen Rasen zu. Allerdings dauerte es bis zur 30. Minute, ehe das erste Tor fiel. Erik Lesser war durchgelaufen und vollendete gekonnt.

Der Star stand allerdings im Tor: Silvio Thieme, Ex-Langläufer und ehemaliger Fußballer in Steinbach- Hallenberg, parierte, faustete und flog wie WM-Held Manuel Neuer. Davor errichteten die Weltmeister Axel Teichmann und Alexander Rödiger ein Abwehrbollwerk, das an das von Mats Hummels und Jerome Boateng erinnerte. Erst in der Schlussphase, als in der Gluthitze von Effelder (nicht Rio) die Kräfte etwas schwanden, brachten die Gastgeber ihre fußballerische Routine zur Geltung.

Unter den 700 Augenzeugen auf der kleinen Sportanlage des Kreisoberligisten war auch André Lange. Der erfolgreichste Bobfahrer aller Zeiten hatte vor vier Jahren beim letzten Olympia-Kick in Römhild noch selbst mitgespielt. Zuvor waren Seligenthal (2006) und Barchfeld (2002) Gastgeber der Veranstaltung.

Sie waren dabei

SC 09 Effelder: Funke, D. Müller, M. Müller, Röder, Hirschberger, Coburger, Siebenäuger, Krasemann, Schwesinger, Baetz, Wagner, M. Kober, Traut, Fischer, Heß, Scheidemann, Göhring, K. Kober, Wöhner, Töpfer, Lenkardt, Porazil, Schnaus, Popp

Wintersport-Auswahl: Silvio Thieme; Axel Teichmann,Alexander Rödiger, Daniel Böhm, Erik Lesser, Mark Kirchner, Jens Filbrich, Arnd Peiffer, Sascha Benecken,Toni Eggert,Alexander Kröckel, Marko Baacke, Christian Beetz, Fabian Mund, Chris Rohmeiß, Benjamin Thym, Lucas Fratzscher

Schiedsrichter: R. Meusel (Neuhaus-Schierschnitz) – Zuschauer: 700 – Tore: 0:1 Lesser (30.), 0:2 Rohmeiß (44.), 1:2 Lenkardt (59.), 2:2 Wöhner (77.), 2:3 Rohmeiß (79.), 3:3 Wöhner (81.), 4:3 Lenkardt (87.), 4:4 Kröckel (90.)

Kalender

<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3
  7  81012
14151720
22232427
28293031   

Sponsoren