FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_8

Thieme, der neue Neuer

Was für ein schöner Fußballabend! Thüringens Winterolympioniken kickten am Donnerstag in Effelder für einen guten Zweck. 700 Zuschauer waren Augenzeugen. Der komplette Erlös kommt „Freies Wort hilft" zugute.

Foto: Mario Regenberg

benefizfussballspiel 182 20140718 1553941767Von Thomas Sprafke und Lars Fritzlar

Effelder – Nein, WM-Helden wie Bastian Schweinsteiger, Jerome Boateng oder Mario Götze wurden vier Tage nach dem herzzerreißenden Finale von Rio nicht geboren. Es gab auch keine Verlängerung auf dem Rasen, keinen goldenen WM-Pokal und keine ausgelassene Siegerfeier. Dafür gab es am Donnerstagabend beim großen Benefizspiel der Thüringer Winterolympioniken in Effelder weit mehr Tore, keine Verlierer und Stars zum Anfassen. Bei der anschließenden Trikotversteigerung und der Autogrammstunde kamen vor allem die wahren Fans auf ihre Kosten. Alle Shirts fanden dankbare Abnehmer, die teilweise über 100 Euro dafür berappten.

Mit 4:4 trennten sich beide Mannschaften, doch als Sieger fühlten sich am Ende alle: In doppelter Hinsicht die Wintersportler um Erik Lesser, den zweifachen Silbermedaillengewinner von Sotschi, die abermals ohne einen Cent Entschädigung für das Hilfswerk der Zeitung ihre Fußballschuhe schnürten. Oder der SC Effelder, der mit viel Mühe und zusammen mit dem Hilfsverein „Freies Wort hilft" und großzügigen Sponsoren ein wunderschönes Fußballfest organisierte. Und natürlich die 700 Zuschauer, die ihr Kommen nicht bereut haben dürften. Ein paar mehr Kiebitze hätten es angesichts der namhaften Besetzung der Wintersportler und des brasilianischen Wetters aber durchaus sein können.

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_7

Danke, Effelder

benefizfussballspiel 12 20140718 1989222803Foto: Mario Regenberg

„Iss doch a schöna Sach!" Über 700 Zuschauer teilen am Donnerstagabend den von Norbert Brehm, Mannschaftsbetreuer der Fußballer in Effelder, im korrekten Deutsch wiedergegebenen Eindruck. Beim Benefizspiel zugunsten von „Freies Wort hilft" ringen die Thüringer Winterolympioniken der Gastgeber-Elf ein 4:4 ab.

Von Lars Fritzlar

Effelder – Der neunjährige Tim Happich ist erst seit kurzer Zeit beim Fußball, doch er ist Teil eines Spektakels, das seine Väter und Großväter in Effelder noch nicht erleben durften. Beim Benefizspiel der Heimelf gegen die Thüringer Winterolympioniken am Donnerstagabend darf er als Einlaufkid seinen Teil zum Gelingen der Veranstaltung beitragen. „Ich bin schon ganz aufgeregt", lässt er sich noch vor dem Anpfiff von Schiedsrichter Reinhard Meusel entlocken. Er wisse allerdings noch nicht, welchen der Wintersport- Sterne er aufs Feld führen darf. Doch er landet, wie seine Kumpel auch, einen Volltreffer. Biathlet Erik Lesser bekommt von Tim den Weg zum Mittelkreis gezeigt. Was für ein Moment! „Iss doch a schöna Sach", pflichtete auch Norbert Brehm, der Mannschaftsleiter der Fußballer, bei. Denn anders als zur Kirmes am Endspielsonntag regnet es nicht in Effelder, sondern die Sonne verlängert ein wenig den deutschen Fußballzauber von Brasilien – nur eben auf der Nordhalbkugel. Klar, Effelder ist jetzt nicht gerade bekannt für köstlichen Caipirinha und Mojito, doch der kleine Ort offenbart auch bei südamerikanischer Hitze eigene, wohlschmeckende Qualitäten:

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_6

Ein Fußball-Fest der Superlative

Effelder – Das Benefizspiel zwischen den Winter-Olympioniken und dem gastgebenden SC 09 Effelder erfüllte alle Erwartungen. 700 Zuschauer, 40 Kicker sowie die Plan-Gesellschaft des Kirchweih- und Lindentanzvereines Effelder und die Kids der Kindertagesstätte „Regenbogen" sorgten für eine prima Stimmung und viele Farbtupfer im Sonneberger Hinterland.

benefizfussball-mauer

Foto: Mario Regenberg

„Freies Wort hilft" ist ein 1998 gegründeter Hilfs-Verein, der unverschuldet in Not geratenen Menschen der Region, aber auch darüber hinaus, hilft. In 16 Jahren wurden durch den Verein insgesamt 1,5 Millionen Euro gesammelt.
freies-wort-hilft-evAm Donnerstag rollte bei Kaiserwetter der Ball und die Olympioniken – angeführt vom zweifachen Silbermedaillengewinner von Sotschi, Erik Lesser – lieferten sich mit den 09ern ein torreiches Spielchen, in welchem die Tore gleichmäßig verteilt waren (4:4).
Aber auch wenn die Wintersportler ihre Künste auf dem Rasen zeigten, es ging vielmehr darum, die Stars die im Winter Woche für Woche im Fernsehen zu sehen sind, einmal hautnah zu erleben. Viele Fans nutzten die Gelegenheit bei der Autogrammstunde und es wurden auch viele Fotos mit den Idolen gemacht. Da merkte man, diese Sportler sind Stars zum Anfassen.

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_5

freies-wort-hilft-evEbenso rar wie die Fan- T-Shirts der Fußball-Nationalspieler um Klose, Hummels & Co. sind jene, die die Winter-Olympioniken zum Benefizspiel – am 17. Juli, 18 Uhr, in Effelder – zur Schau stellen werden. Am Freitagabend wurde schon einmal anprobiert.

Von Lars Fritzlar

Effelder/Dörfles-Esbach/Coburg – Freitag, 11. Juli, 18.28 Uhr, schaut Marcel Altenfelder, Chef von Intersport Wohlleben in Dörfles-Esbach, nervös auf seine Uhr. Dann fährt ein Auto vor. „Sie sind da", meint er und wirkt sichtlich erleichtert. Gemeint sind jene Trikotsätze, die die Thüringer Winter-Olympioniken am Donnerstag, 17. Juli, ab 18 Uhr, zum Benefizspiel in Effelder tragen werden. Es sind nicht irgendwelche Shirts, sondern „hochwertige, einmalige Kleidungsstücke", die es in diesem Design und mit ihren mehrfarbigen Transfer-Flex-Bedruckungen so nie wieder zu haben sein werden. benefiztrikot„Im klassischen Schwarz-Weiß", sagt Altenfelder. So ein bisschen erinnern die Kleidungsstücke schon an das Outfit der Fußball-Nationalmannschaft. „Das war auch unsere Absicht", erklärt er und schmunzelt. Auch sein Unternehmen gehört zu denen, die das Benefizspiel am 17. Juli unterstützen. „Wir sehen uns nicht nur als Anbieter in der Region", erklärt er. „Ganz wichtig ist für uns: Wir tun etwas für den Sport – nicht nur in Coburg, sondern auch in Südthüringen."

Marcel Altenfelder ist sichtlich erleichtert: Kurz vor Ladenschluss werden
die frisch beflockten Trikots für die Winter-
Olympioniken geliefert.

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_4

Effelder in Feierlaune: Erst Kirchweih, nun Benefizspiel

freies-wort-hilft-evNach der Fußball-Weltmeisterschaft ist vor dem großen Benefizspiel: In Effelder fiebern die Vereinsmitglieder des SC 09 und die Einwohner dem Auftritt der Thüringer Winterolympioniken am Donnerstag (18 Uhr) entgegen.

Effelder – Feiern bis der Arzt kommt: Im über 1000 Einwohner zählenden Dorf an der B 89, das zur Gemeinde Frankenblick zählt, jagt derzeit ein Ereignis das nächste. Bei der traditionellen Kirchweih am vergangenen Wochenende rückte sogar die Fußball- Weltmeisterschaft zumindest bis zum Anstoß des Endspiels am Sonntagabend in den Hintergrund. Und der nächste Höhepunkt steht bereits an: Am Donnerstag, ab 18 Uhr, kicken Thüringens Olympiastarter in Effelder gegen den gastgebenden Verein für einen guten Zweck, für „Freies Wort hilft", das Hilfswerk unserer Zeitung. Neben der Oberhofer Biathlon- Fraktion mit Erik Lesser, Arnd Peiffer, Daniel Böhm, Christoph Stephan und Bundestrainer Mark Kirchner haben auch die Langläufer Axel Teichmann und Jens Filbrich, Bob- Weltmeister Alexander Rödiger, die Rennrodler Sascha Benecken und Toni Eggert sowie Skeleton-Pilot Alexander Kröckel definitiv zugesagt. Erst vor einem Monat bewiesen die Matadoren bei einem anderen Benefizspiel in Meiningen gegen Ex-Nationalspieler um Bernd Schneider, wie gut sie mit dem Ball umgehen können. „Viele von uns spielen einfach gern Fußball, und wenn es noch für eine gute Sache ist, dann um so besser", sagte Jens Filbrich.

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_3

Wir kleben Ihnen was

freies-wort-hilft-evIn zehn Tagen steigt das Fußball-Benefiz-Spiel der Winterolympioniken in Effelder. Am Donnerstag, 17. Juli, erfolgt um 18 Uhr der Anstoß. Der SC 09 und Freies Wort hilft machen jetzt auch in den Straßen des Landkreises mit Plakaten auf das Fest für die ganze Familie aufmerksam. Zudem startet morgen der Kartenvorverkauf.

Von Lars Fritzlar

Sonneberg/Effelder – „Wir kleben Ihnen was", könnte das Motto der jüngsten Plakataktion von Freies Wort hilft und dem SC 09 Effelder heißen, denn seit heute wird auch verstärkt mit Plakaten auf das große Benefizspektakel von Freies Wort hilft und dem SC 09 Effelder aufmerksam gemacht.

Wie geplant, trafen sich in der vergangenen Woche noch einmal die Vertreter von Gastgeber SC 09 Effelder, Freies Wort hilft und der Sportredaktion von Freies Wort , um letzte Detailfragen zu beantworten. Erfreulich aus Sicht der Beteiligten: Sämtlichen Zusagen – von Zulieferern, Sponsoren und Helfern – sind bisher eingehalten worden, was bei den Organisatoren doch einige Sorgenfalten glättete. Gibt es doch immer bei der Realisierung eines Benefiz-Fußballspieles dieser Kategorie einige Unsicherheitsfaktoren, die penibel genau erfasst und abgeklärt werden müssen. Fredy Stammberger, Vorsitzender des SC 09 Effelder, beruhigt aber seine nervös wirkenden Helfer: „Wir liegen im Plan."

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_2

Mehr als nur ein Fußballspiel

freies-wort-hilft-evDer SC 09 Effelder und Freies Wort hilft präsentieren am Donnerstag, 17. Juli, 18 Uhr, auf dem Sportplatz in Effelder das Fußball-Benefizspiel der Olympioniken Thüringens. Hinter den Kulissen wird schon jetzt gerackert und geschwitzt.

Von Lars Fritzlar Effelder – Vor 14 Tagen ließ unsere Zeitung nach der abgelaufenen Bewerbungsfrist die Katze aus dem Sack: Der SC 09 Effelder im Landkreis Sonneberg und Freies Wort hilft präsentieren das Fußball-Benefizspiel der Olympioniken Thüringens. Seither wird hinter den Kulissen fleißig organisiert, denn das Spektakel mit den Leistungssportlern soll für alle – ob für Aktive oder Zuschauer – ein unvergessliches werden. Nach einer ersten gemeinsamen Beratung war trotz allerlei organisatorischer Klimmzüge eines besonders zu verspüren: Die Ausrichter sind Feuer und Flamme für dieses Benefizspiel. Fredy Stammberger, Vorsitzender des SC 09 Effelder: „Für uns ist von Anfang an klar gewesen:

Weiterlesen...

FB, Benefizspiel Winterolympioniken - Effelder - 2014_1

Die besondere Premiere

freies-wort-hilft-evErstmals im Landkreis Sonneberg präsentieren der SC 09 Effelder und Freies Wort hilft das Fußball-Benefizspiel der Olympioniken Thüringens:

am Donnerstag, 17.Juli, 17.30 Uhr, auf dem Sportplatz in Effelder.

Von Lars Fritzlar

Effelder – Als nach den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver die Wintersport-Asse Thüringens das letzte Mal in Fußball-Trikots jubelten, hatten sie zusammen mit dem
Verein Freies Wort hilft und Gastgeber TSV 1860 Römhild 8010,53 Euro an Spenden gesammelt. Vier Jahre später, am 17. Juli 2014, kommen die Wintersportler der jüngsten Olympischen Spiele in Sotschi zusammen, tauschen ihre Kälte schützenden Anzüge
gegen frisch bedruckte, kurzärmelige Fußball-Trikots und wollen vor hoffentlich stattlicher Kulisse zeigen, dass auch ihnen die schönste Nebensache der Welt so richtig Spaß
machen kann.

Weiterlesen...

Kalender

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  4  5  7  8
  9111415
16181922
23252629
3031     

Sponsoren